04 Feb 2021
Februar 4, 2021

Podcast

Podcast: „Tanzende Träume – Mein Weg vom Beamtentum in die Freiheit“

In meinem neuen Podcast erzähle ich Dir meine Geschichte.
Warum mache ich das?
Weil ich Dir damit Mut machen möchte!
Die Welt braucht mehr Mutausbrüche, mehr Menschen, die glücklich sind und genau, das tun, was sie lieben!

Mein Weg war nicht immer einfach, aber er hat sich gelohnt.
Ich weiß, dass Du das auch kannst!
Es wird ganz sicher belohnt!
Vielleicht inspiriere ich Dich mit meiner Geschichte auch Deinen Träumen zu folgen!
Gib mir doch mal ein Feedback!

Kurzbeschreibung:
Aufgewachsen in der ehemaligen DDR begann ich nach erfolgreichem Abschluss des Abiturs, eine Ausbildung als Polizeivollzugsbeamtin.
Viele Jahre arbeitete ich im Streifendienst bei der Polizei und wurde dort zunehmend unglücklicher.

Zeitgleich entdeckte ich meine Leidenschaft zum Tanz, ging darin auf und begann schon nach kurzer Zeit selbst zu unterrichten.
Nach 16,5 Jahren als Polizeibeamtin entschied ich mich meinen Beamtenstatus aufzugeben und vom Tanzen zu leben
(Tanzen in Lüneburg).

Kein leichter Schritt, der von vielen Existenzängsten begleitet wurde.
Trotzdem wollte ich diesen Schritt unbedingt gehen.
Ich hatte eine Vorstellung von einem Leben, was mich glücklicher macht.
Sollte es nicht unser aller Streben sein glücklich zu sein?

Ich möchte Dir mit meiner Geschichte Mut machen.
Mut machen, endlich das zu tun, was Du liebst!
Warte nicht darauf!
Du hast nur ein Leben!
Wir sollten alle viel mehr das tun, was uns glücklich macht und an uns glauben.

Den Podcast findest Du auf allen gängigen Plattformen, wie Spotify, I-Tunes und Amazon.
Wenn Du keine Folge verpassen möchtest, dann klicke am besten gleich auf „folgen“, damit Du immer über neue Folgen informiert wirst.

Ich würde mich sehr über Dein Feedback zu meinem Podcast freuen.
Schreib mir dazu gerne eine E-Mail oder hinterlass mir auf direkt einen Kommentar!
Gib mir Feedback!